In Zeiten, in denen wir einen Großteil unserer Kommunikation über geschriebene Worte regeln, brachte die vom Bundesbildungsministerium beauftragte Studie LEO 2018 dramatische Ergebnisse hervor: Etwa jeder achte deutschsprechende Erwachsene zwischen 18 und 64 Jahren lebt mit geringer Literalität. Somit können 12,1 % der erwachsenen Bevölkerung Texte nicht so lesen und verstehen, wie es für die Bewältigung des Alltags nötig wäre.

Im Projekt alpha elementar plus haben wir uns dafür eingesetzt, dass Lesen und Schreiben lernen leichtfallen und dass Mathematik den Weg in den Alltag findet. 

Unseren Flyer finden Sie hier: PDF

Der ganzheitlich konzipierte Ansatz nimmt die Erwachsenen als verantwortliche Gestalter wahr und betrachtet Lernorte von Kindern, in denen entscheidende Weichen für den (späteren) Umgang mit Schriftsprache sowie für mathematische und soziale Grundkompetenzen gestellt werden. 

Zu unseren Tätigkeiten gehörten:

Beratung und Weiterbildung

  • für Kita-Teams, die mit Eltern und Kindern eine Kultur schaffen wollten, in der das Hineinwachsen in die Schriftsprache sowie in Grundbildungsthemen optimale Entwicklungsbedingungen vorfindet.
  • für Eltern, zum Beispiel in Form von Elterncafés, Eltern-(Kind-)Kursen und Elternabenden.

Dabei haben wir als Einrichtungsteam über einen Zeitraum von ca. einem Jahr u.a. mit Workshops und einer Begleitung vor Ort unterstützt. 

Das Projekt alpha elementar plus wurde im Februar 2021 beendet. Wir haben im Laufe der vergangenen fünf Jahre mehrere Broschüren und Präsentationen erstellt, die wir Ihnen hier gern zum Download zur Verfügung stellen:

Material für pädagogisches Fachpersonal in Kindergarten und Hort:

  • Eine Reise ins Meer der Buchstaben und Wörter" (2019): PDF
  • Eine Reise ins Meer der Buchstaben, Wörter und Zahlen" (2021): PDF

Material für Eltern:

  • Broschüre „Lernen ist immer & überall" (2021): PDF
  • Flyer „Lernen ist immer & überall" (2020): PDF
  • Flyer „Gute Nacht, Geschichte!" (2020): PDF


Etwa viermal jährlich haben wir einen Newsletter mit neuen und bewährten Methoden-Ideen rund um Kindergarten und Hort verschickt. Diese können Sie sich hier ansehen:

Newsletter EINS: Eine Reise ins Meer der Buchstaben und Wörter geht weiter (09/2019) 

Newsletter ZWEI: 1, 3, viele - Kinder entdecken Zahlen, Formen und Größen (12/2019) 

Newsletter DREI: Die Post ist da! (04/2020) 

Newsletter VIER: Fingerspiele (06/2020) 

Newsletter FÜNF: Dialoge auf Augenhöhe - Philosophieren mit Kindern (08/2020) 

Newsletter SECHS: Lernen ist immer und überall: Mit Kindern im Advent (12/2020). 

Newsletter SIEBEN: Spielerisch lernen. Fünf Jahre Projektarbeit alpha elementar und alpha elementar plus gehen zu Ende (02/2021).
 

Downloads zu den Newslettern finden Sie hier:

  • Feststellung der Händigkeit ( PDF )
  • In der Weihnachtswerkstatt (Weihnachtliche Klanggeschichte) ( PDF )
  • Backe, backe Kuchen (Malgeschichte für die Kleinen) ( PDF )
  • Adventsquiz ( PDF )
     

Veröffentlichungen

Knopfgeschichte (02/2021): Für die Knopfgeschichte benötigen Sie eine Kiste mit unterschiedlichsten Knöpfen: große, kleine, farbige, Modelle aus Holz, Metall, Ösenknöpfe, Kugelknöpfe, Knöpfe von Jacken, Blusen, Jeans … und den Rest erklären wir hier: www.ottokar.info.

Das 1x1 als Kästchenjagd (01/2021): Das 1x1 ist eine grundlegende Notwendigkeit, ohne die mathematisches Denken und Handeln kaum möglich sind. Unsere Spielidee festigt die Aufgaben des kleinen 1x1 spielerisch und zeigt zudem, wie eine Malaufgabe tatsächlich aussieht. www.ottokar.info.

Gut geschlafen? (01/2021): Das Märchen von der Prinzessin auf der Erbse kennen viele Kinder und Erwachsene. Bauen Sie selbst mit Ihren Kindern ein märchenhaftes Bett, allerdings aus Luftballons. Wie das geht? Das erklären wir hier: www.ottokar.info.

U wie Ufo! (12/2020): Welches Haustier beginnt mit dem Buchstaben „K“? Welche Märchenfigur beginnt mit dem Buchstaben „F“? Wem fallen die meisten Wörter ein? Wer findet am schnellsten den gesuchten Begriff? www.ottokar.info.

Erkennt ihr es? (11/2020): Auf kariertem Papier kann man nicht nur rechnen, sondern auch zeichnen. Für dieses Spiel braucht man einen Stift, einen Mitspielenden, kariertes Papier und los geht’s. Mit unserer Spielidee für Kinder ab 5 Jahre entstehen die wundersamsten Figuren. www.ottokar.info.

Würfel mit! (10/2020): Hier stellen wir ein flinkes Würfelspiel mit Wettkampf-Charakter vor, das schon Kinder ab vier Jahren spielen können. www.ottokar.info.

Trommel mit! (10/2020): Aus einfachen Sachen kann man prima Instrumente bauen. Wir zeigen, wie aus Eimern oder Pappröhren Trommeln hergestellt werden können. Dazu gibt es reichlich Musik-Ideen. Wir haben uns eine Klanggeschichte ausgedacht und überlegt, wie Kinder in Trommelsprache miteinander sprechen können. www.ottokar.info.

Herbst-Domino (10/2020): Der Herbst ist da und mit ihm viele bunte Blätter, schöne dicke Pullover und gemütliche dunkle Abende. Es ist Zeit für ein Spiel mit der ganzen Familie! Dieses Domino können Schulkinder schon allein spielen, Vorschulkinder brauchen eine lesende Person, die mitmacht. www.ottokar.info.

Hände hoch! (09/2020): Wo ist rechts? Wo ist links? Und ist mein links auch dein links? Mit unserer Spielidee stärken Kinder das eigene Körpergefühl. Nur nicht umfallen! www.ottokar.info.

Musikwerkstatt: Nagelspiele (09/2020): Wir laden in die Musikwerkstatt ein, die Ihnen zeigt, wie aus Nägeln, Holz und einer alten Dose ein Musikinstrument entsteht. www.ottokar.info.

Domino mit Tieren (09/2020): Heute haben wir ein Domino-Spiel mit Tierbildern und (englischen) Zahlen mitgebracht. Die Spielidee für das Tier-Zahl-Memory fördert Kreativität, Kombinationsvermögen und vermittelt spielend leicht erste Englisch-Kenntnisse für Kindergarten-Kinder. www.ottokar.info.

Welche Sprache sprichst du? (07/2020): Wenn Kinder eine Freundin oder einen Freund haben, die/der eine andere Sprache spricht, dann wird dort zuhause vielleicht Spanisch, Arabisch, Englisch oder Chinesisch gesprochen. Dadurch kommen deutschsprechende Kinder schnell mit Wörtern aus diesen anderen Sprachen in Kontakt. Bei diesem Spiel kann Ihr Kind Obstsorten und Tiernamen in anderen Sprachen kennenlernen und miteinander vergleichen. Wir geben Ihnen dafür zwei Spielideen mit. www.ottokar.info.

Sommerliche Wasserklang-Welt (07/2020): Was denken Sie: Findet Musik nur drinnen statt? Braucht Musik Instrumente? Oh nein, aufmerksame Zuhörer entdecken Töne, Klänge und Geräusche überall in der weiten Welt. Auch beim Baden und Planschen im Wasser, sogar bei Regenwetter lässt sich so einiges entdecken. www.ottokar.info.

Musikwerkstatt (07/2020): Wir laden Sie in die Musikwerkstatt ein, die Ihnen zeigt, wie man verschiedene Rasseln selber herstellt und wie man damit Musik machen kann. Heute schon gerasselt? www.ottokar.info.

Drei kleine Spiele (07/2020): Sind Sie bereit für ein paar lustige Schreibspiele, um die Kreativität in Schwung zu bringen oder einfach nur Spaß zu haben? Man kann Schreibspiele überall spielen, an verregneten Tagen, dem gemütlichen Familienabend oder bei langen Zugfahrten. Das Praktische an Schreibspielen ist, dass dafür nur Zettel und Stifte benötigt werden. www.ottokar.info.

... und raus bist Du! (06/2020): Bei Gruppenspielen oder Brettspielen gibt es immer wieder Diskussionen, wer das Spiel beginnen darf. Es ist nicht immer leicht gerecht zu entscheiden, wer anfangen darf. In solchen Situationen helfen Abzählreime. www.ottokar.info.

Ich sehe was, was du nicht siehst (06/2020): Die guten alten Spiele sind deswegen immer noch bekannt, weil sie sich bewährt haben: Sie sind einfach zu erklären, können ohne Material durchgeführt werden und fördern ganz nebenbei Konzentration, Merkfähigkeit, aktives Zuhören, Wortschatz, Grammatik und sicher auch noch einiges mehr. Wir stellen Ihnen vier der bekanntesten Spiele altbewährt und in neuen Variationen vor. www.ottokar.info.

Pleitegeier (06/2020): Dieses kleine Spiel ist einfach umzusetzen. Sie brauchen kleine Münzen, einen Würfel und natürlich etwas Glück. Ziel ist es nämlich, so schnell wie möglich keine Münzen mehr zu haben und so das Spiel zu gewinnen. Der Gewinner ist der Pleitegeier. www.ottokar.info.

Rückengeschichten - Spiele für Zwei (06/2020): Einfach mal abhängen und dennoch lernen? Rückengeschichten eignen sich für Groß und Klein, können drinnen oder draußen für Gemütlichkeit und Wohlbefinden sorgen. www.ottokar.info.

Minibook mit Kurzgeschichte (06/2020): Ein Minibook ist ein kleines Buch mit acht Seiten. So ein Buch kann man selbst beschreiben, gestalten und auch selbst falten. Für Kinder, die noch nicht schreiben können, haben wir eine Vorlage entworfen, die die Kurzgeschichte "Ein Besuch im Schmetterlingshaus" enthält und Platz für eigene Zeichnungen hat. www.ottokar.info.

Die Immer-Dabei-Geschichten (05/2020): Fingerspiele sind einfache Mitmach-Geschichten, die Spannung und Komik durch Reime und seltsame Wortkombinationen bieten und schnell durchzuführen sind. Nur nicht die Arme verknoten - hier kommen 4 tolle Geschichten: www.ottokar.info.

Heute wird gebowlt! (05/2020): Beim Flaschenbowling nehmen wir die Mathematik in den Fokus. Das leicht umzusetzende Spiel ermöglicht den Kindern erste mathematische Erfahrungen. Anleitung: www.ottokar.info.

ottokar (5, 2020/21):  Musik ist Sprache.  Gemeinsames Musizieren ist auf vielen Ebenen wohltuend für die Beziehung zwischen Eltern und Kind. Von Christiane Jaeger

Ohren auf! (05/2020): Zuhören will geübt sein! Nach einer Idee aus dem Ohren-spitzen-Koffer der Stiftung Zuhören können Kinder mit geschlossenen Augen ein Geräusch einem Alltagsgegenstand zuordnen. Hier geht's zur Anleitung: www.ottokar.info.

4 Spiele für Familien (05/2020): Vier Spiel-Ideen haben wir für Eltern und Kinder zusammengetragen. Anleitung: www.ottokar.info.

Quiz für die Zunge (04/2020): Das "Quiz für die Zunge" ist eine Erweiterung zum Spiel "Finde die Form". Anleitung: www.ottokar.info.

Pudding mal anders! (04/2020): Kleine Kinder lieben es zu Matschen. Mit dieser Idee wollen wir Eltern mit Kindern von 1-3 Jahren Lust darauf machen, ihr Kind einfach ausprobieren zu lassen, so lange es mit Farben und anderen Utensilien auf dem Papier Spuren hinterlassen will. Anleitung: www.ottokar.info.

Volksstimme Magdeburg (04/2020):  Bunte Briefe schreiben.  Idee in Magdeburg: Kinder senden Post an Senioren.

Eierdiebe gesucht! (04/2020): Mit dieser kreativen Kurzgeschichte können sich kleine und große Detektive auf die Suche nach kleinen Übeltätern begeben. Anleitung und Malvorlagen: www.ottokar.info.

Mal` anders! - Das etwas andere Würfel-Spiel (04/2020): Für dieses verrückte Würfel-Mal-Spiel braucht ihr eure Eltern, wenn ihr habt eure Geschwister, Papier und ein paar verschiedene Malutensilien. Die Spielanleitung ist auf www.ottokar.info veröffentlicht und kann dort als PDF heruntergeladen werden.

Die Post ist da! (04/2020): Alte Menschen in Pflegeheimen dürfen zurzeit keinen Besuch empfangen, damit sie nicht krank werden. Das Team von alpha elementar plus möchte ihnen eine Freude machen und ihnen viele bunte Zeichnungen und Briefe zukommen lassen. Die Brief-Aktion läuft nach wie vor und ist hier abrufbar: www.ottokar.info.

Fachtagung "1, 3, viele - Kinder entdecken Zahlen, Formen und Größen" (10/2019): Dr. Aljoscha Jegodtka ist wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Pro-KomMa: Professionalisierung des frühpädagogischen Studiums im Bereich Mathematik. Auf unserer Fachtagung im Herbst 2019 hat er den Fachvortrag zum Thema "Frühe mathematische Bildung professionell begleiten und unterstützen" gehalten. Mit seiner Genehmigung steht die Präsentation hier zum  Download  für Sie zur Verfügung.

Roncalli-Blick (09/2019):  Stimmig auftreten  - Was macht eine Sprechwissenschaftlerin im Roncalli-Haus? Von Debora Diehl

Roncalli-Blick (09/2019):  Club elementar  - Weiterbildungsangebote für Tagesmütter und Tagesväter Von Christiane Jaeger

Roncalli-Blick (09/2019):  Linkshänder:innen erwünscht!  Von Sandy Franke-Muschalle

ottokar (08-09/2019):  Krickel krakel  - Lerntherapeutin Sandy Franke-Muschalle rät von Übungsheften zum Schreiben lernen ab und erklärt, wie es besser geht. Von Kristin Plumbohm

Volksstimme (03/2019):  Kita plant Aufbau einer Bibliothek  - Bücher für Eltern und Kinder gesucht / Literatur soll von allen genutzt werden können. Von clu

Volksstimme (02/2019):  Kita wird mit einem Siegel belohnt  - Erzieher, Eltern und Kinder der Kindertagesstätte "Quittenfrüchtchen" haben erfolgreich am Modellprojekt "alpha elementar" teilgenommen. Von rs

General-Anzeiger (02/2019):  Projekt abgeschlossen  - Sandy Franke-Muschalle hat die Magdeburger Kita "Quittenfrüchtchen" ein Jahr lang durch das Schriftsprachprojekt alpha elementar geführt. Von kl

Volksstimme (02/2019):  100 Stunden Fortbildung belohnt  - Die Kita Königsborn ist jetzt eine Schreib- und Leseeinrichtung, Sandy Franke-Muschalle ist dazu ein Jahr lang regelmäßig vor Ort gewesen. Von Christian Luckau

Volksstimme (01/2019):  Auszeichnung fürs Regenbogenland  - Zum Beginn des neuen Jahres wurde die Kindertagesstätte in Goldbeck mit Zertifikaten geehrt. Christiane Jaeger hat die Kita ein Jahr lang begleitet. Von Ingo Gutsche

Volksstimme (01/2019):  Gegen den Frust mit Buchstaben  - Analphabetentum verhindern: Goldbecks "Regenbogenland" macht mit. Von Antje Mahrhold

Musik, Spiel und Tanz mit Kindern von 0 bis 6 (11/2018):  Willi, der Wetterwichtel legt los.  Wie die Beschäftigung mit Musik den Schriftspracherwerb unterstützt. Von Christiane Jaeger

Dieser Artikel wird hier mit freundlicher Genehmigung vom Schott-Verlag veröffentlicht.

Volksstimme (10/2018):  Reise übers Buchstabenmeer  - Die Kindertagesstätte "St. Josef" in Halberstadt war eine von zehn Kitas im Schriftsprachprojekt alpha elementar. Am 23. Oktober 2018 wurde der Kita das Projekt-Schild von Debora Diehl überreicht. Von Gerald Eggert

Roncalli-Blick (09/2018):  alpha elementar in der Kindertagesstätte St. Josef  - Interview mit Leiterin Monika Schütz. Von Debora Diehl

Roncalli-Blick (09/2018):  Das Projekt mit den Buchstaben erreicht nach Seefahrt mit Inseltour den Hafen  - Erste Kita schließt Projekt alpha elementar ab. Von Christiane Jaeger und Debora Diehl

Roncalli-Blick (09/2018):  Leiten und Führen will gelernt sein  - Unsere Kollegin Christiane Jaeger berichtet über den Leitungskompetenzkurs im Roncalli-Haus. Leiterinnen und Leiter aus Kindertagestätten in Sachsen-Anhalt können jedes Jahr daran teilnehmen. Von Christiane Jaeger

YouTube (06/2018): Mit Musik zur Schrift - In einem kurzen Film zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Kindern Musik grafisch umsetzen können und erhalten Tipps zur Anwendung. Von Christiane Jaeger

Volksstimme (06/2018):  Gemeinsam Gummistiefel geworfen  - Die erste alpha elementar-Kita "Bördespatzen" in Egeln hat nach einem Jahr das Projekt erfolgreich abgeschlossen. Unsere Kollegin Christiane Jaeger hat beim Familiensportfest das Projekt-Schild überreicht. Von René Kiel

ottokar (02-03/2018):  Aus Bildern werden Worte  - Das Projekt „alpha elementar" vermittelt die Bedeutung von Schrift und Sprache bereits den Kleinsten und will dadurch die hohe Zahl von Analphabeten senken. Von Kristin Plumbohm

Roncalli-Blick (09/2017):  alpha elementar  - Wir berichten von unserer ersten großen Fachtagung und von den KinderKulturTagen in Kooperation mit dem Puppentheater Magdeburg.

KiTa aktuell (05/2017): „ Den Weg zur Schrift begleiten “ – Die Bedeutung schriftsprachlicher Lernprozesse für Kinder und Eltern wird deutlich, wenn die hohe Zahl von funktionalen Analphabeten und Menschen mit eingeschränkten Schreibkompetenzen mit den daraus folgenden Ausschlussmechanismen in den Blick genommen wird. In eben diesem Sinne stellt Sandy Franke-Muschalle das Projekt „alpha elementar“ zur Vorbereitung und Begleitung von Kindern und deren Eltern auf dem Weg zur Schrift als Kommunikationsform und Kulturtechnik vor.“ Von Sandy Franke-Muschalle

YouTube (03/2017): Lesen Sie Kindern gern vor? Sehen Sie in unserem kurzen Film, wie Sie Kinder beim Betrachten von Bilderbüchern in ihrer (Schrift-) Sprachentwicklung begleiten können. Von Debora Diehl

Volksstimme (01/2017): „Oma bekommt Flaschenpost“ – Experten vom Team alpha elementar aus Magdeburg geben in der Volksstimme-Serie "Abenteuer Familie" Tipps, wie man bei Kindern die Lust auf Lesen und Schreiben wecken kann. Von Kerstin Singer

Roncalli-Blick (09/2016):  Das Projekt mit den Buchstaben  - Ein neues Projekt im Roncalli-Haus stellt sich vor. Von Dr. Regina Lorek